BlizzConline: Online-Event kostenlos für alle

  • G1XBD1JSN3YE1600672460848.jpg


    Stellt eure Chronometer ein, dreht eure Sanduhren um oder legt euch in eurem Smartphone eine Erinnerung fest.


    Seit einigen Wochen steht fest, dass die nächste BlizzCon aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und deren Auswirkungen komplett digital stattfinden wird - und zwar vom 19. bis zum 20. Februar 2021. Bei dem diesmal unter dem Namen BlizzConline veranstalteten Event dreht sich natürlich wieder mal alles um die aktuellen und neuen Spiele des Entwicklerstudios Blizzard Entertainment.


    Allerdings gibt es diesmal einen kleinen, aber feinen Unterschied - das Event ist kostenlos. Das hat der Blizzard-Präsident J. Allen Brack im Rahmen eines aktuellen Fireside-Chat-Videos bekannt gegeben.


    Zitat

    "Wir wollen, dass es große virtuelle Feierlichkeiten werden. Daher wird BlizzConline kostenlos sowohl beim Zuschauen als auch beim Mitmachen sein."


    Konkrete Details zum Programm des Events hat J. Allen Brack zwar nicht verraten. Allerdings ist davon auszugehen, dass euch neben Material zu bereits veröffentlichten Spielen auch einige Überraschungen erwarten.


    Ebenfalls interessant: In dem Fireside-Chat-Video hat J. Allen Brack verraten, dass aufgrund der Corona-Pandemie mittlerweile 95 Prozent der Angestellten von Blizzard Entertainment aus dem Home Office arbeiten.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Auf der offiziellen Website zur BlizzCon findet ihr weitere Infos zu Veranstaltung.

  • Seid vom 19.–20. Februar bei der BlizzConline dabei – einer komplett digitalen Feier der Community, Spiele und Universen von Blizzard.


    Die gesamte Show lässt sich gratis über die BlizzCon-Website mitverfolgen. Ihr könnt zwischen sechs Kanälen wählen, die jeweils Inhalte zu euren Lieblingsspielen bieten. Außerdem wird die Show auf euren liebsten Streaming-Plattformen übertragen, darunter auch Twitch und YouTube. Darüber hinaus könnt ihr euch der Blizzard-Community auf Twitter anschließen, um euch mit anderen auszutauschen.



    SAMSTAG, 20. FEBRUAR, TAG 1.


    0:10 Uhr MEZ – World of Warcraft: Wie geht es weiter

    Die Mitglieder des Entwicklerteams von World of Warcraft sprechen über die neuesten Inhalte für Azeroth.


    0:40 Uhr MEZ – World of Warcraft: Ein- und Ausblicke

    Erfahrt vom Entwicklerteam Wissenswertes zu World of Warcraft.


    1:20 Uhr MEZ – World of Warcraft: Die Stimmen des Jenseits

    Wir werfen mit den Synchronsprechern einen Blick hinter die Kulissen einiger eurer liebsten World of Warcraft-Charaktere. Sie erzählen, wie sie die unverwechselbaren Charaktere und Geschichten zum Leben erweckt haben.



    SAMSTAG, 20. FEBRUAR & SONNTAG, 21. FEBRUAR, TAG 2.


    21:00 Uhr MEZ – World of Warcraft: Fragerunde

    Habt ihr Fragen zu Azeroth oder den Schattenlanden? Das Entwicklerteam von World of Warcraft beantwortet Fragen der Community zu Hintergrundgeschichte, Zonen, Dungeons, Schlachtzügen und allem, was euch sonst noch auf der Seele brennt.


    Sie haben auch einen Forenthread für eure Fragen eröffnet, in dem ihr bis zum 19. Februar eure Fragen (auf Englisch) stellen könnt.


    23:05 Uhr MEZ – World of Warcraft: Thralls Entwicklung

    Terran Gregory, Christie Golden und Sean Copeland von Blizzards Entwicklerteam für Story und Franchise werfen einen Blick zurück auf die Entwicklung des bekannten World of Warcraft-Charakters Thrall.


    0:15 Uhr MEZ – World of Warcraft: Kochecke

    Chefköchin Lulaboo bereitet in der Küche Gerichte zu, die auf den Köstlichkeiten und Zutaten von Azeroth basieren. Hier lernt ihr, wie ihr sie zu Hause selbst nachkochen könnt.


    1:00 Uhr MEZ – Das Blizzard-Atelier: Markgraf Krexus (auf dem Strategie-Kanal)

    World of Warcraft-Künstler Jordan Powers zeigt euch Schritt für Schritt, wie man Markgraf Krexus, den ehemaligen Anführer des Hauses der Auserwählten der Nekrolords, zeichnet.


    Quelle: World of Warcraft