SNEAKER MIT EINER RTX 3080

  • Der Sneaker-Hersteller Artifact Studios hat sein neues Modell vorgestellt: Schuhe, die aussehen wie ein PC. Oder sind sie tatsächlich ein funktionierender ein PC?


    Was sind das für Schuhe?

    Was passiert, wenn sich ein Hersteller von Luxus-Sneakers mit limitierten Designs und ein Gaming-PC-Hersteller für ein gemeinsames Projekt zusammen tun? Offenbar „die Zukunft von Fashion und Sammelgegenständen.“


    So kündigte zumindest die Firma Artifact Studios ihre neueste Kreation an: Schuhe, die von einer „RTX 3080 gepowert“ werden.


    Das futuristische Design der Schuhe verbindet den Look und die Form von Sneakers mit einem PC-Gehäuse, denn in ihrem Inneren erkennt man durch das Glas Verkabelungen und Hardware, die an ein Motherboard erinnert.


    Artifact Studios hat sich dabei mit dem Hersteller NZXT zusammen getan. Dieser ist neben PC-Gehäusen und PC-Hardware vor allem auch für Wasserkühlungen bekannt. In einem Video auf Twitter demonstrieren Artifact Studios die gemeinsame Kreation mit NZXT:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Wie die meisten anderen Produkte von RTFKT werden auch diese Schuhe limitiert sein. Es ist allerdings noch unbekannt, wie viel sie kosten werden. Falls sich also einer von euch die Sneakers unbedingt schnappen will, müsst ihr euch gedulden und die Augen offen halten.


    Können die Schuhe überhaupt was?

    Es ist nicht ganz klar, ob die neuen „PC-Sneaker“ von RTFKT tatsächlich einen kleinen PC beheimaten, der auch fürs Gaming genutzt werden kann.


    Die Schuhe verfügen über kleine funktionierende Bildschirme, die in dem Twitter-Video Animes wie Dragon Ball oder Yu-Gi-Oh! abspielen können. Das erinnert stark an NZXTs eigene Wasserkühlung. So setzt die „NZXT Kraken Z63“-Wasserkühlung auf anpassbare LCD-Displays, die verschiedene Dinge wie Videos anzeigen können. Es könnte also durchaus sein, dass eure PC-Sneakers mit Wasser gekühlt werden.


    Dennoch scheinen sich diese besonderen Sneaker eher dafür zu eignen, dass man sie ins Regal zu seinem sonstigen Gaming-Merchandise und Sammelgegenständen stellt.


    Das Tragen der Sneakers wie richtige Schuhe wäre bei der Hardware, die drinnen verbaut ist, wohl eher suboptimal. Außerdem dürfte es mit Wasserkühlung eine ziemlich nasse Angelegenheit für eure Füße werden.


    Wer ist Artifact Studios?

    Die Firma hat sich auf die Herstellung von luxuriösen Schuhen spezialisiert, die in limitierten Mengen verfügbar sind. Ihre Designs orientieren sich dabei größtenteils an Gaming und E-Sport und sie haben in der Vergangenheit bereits mit Stars wie dem FaZe-Clan zusammengearbeitet.


    Quelle: Mein-MMO