Teamspeak 3 Regeln

    • Offizieller Beitrag

    Mit dem Betreten des Teamspeak-Servers erkläre ich mich automatisch mit folgenden Regeln einverstanden:



    §1: Nutzt die entsprechenden Chaträume, die nach denen benannt sind.


    §2: Channel-Switching (das ständige Springen von einen in den anderen Channel) ist untersagt.


    §3: Die Aufnahmeeinstellung „Dauersenden“ ist auf dem Server verboten.


    §4: Unerwünschte Geräusche oder das Rauschen des Mikrofons sind zu unterlassen. Es wird auch gebeten das Mikro so einzustellen, dass die Atmung nicht dauernd zu hören ist bzw. Hintergrundgeräusche nicht hörbar sind. Falls dies nicht möglich ist, so ist das Mikro zu deaktivieren.


    §5: Das Einspielen von eigener Musik oder das Übertragen von anderen nicht erwünschten Tönen ist untersagt.


    §6: Avatare dürfen keine pornographischen, rassistischen, beleidigenden oder andere gegen das deutsche Recht verstoßenden Inhalte beinhalten.


    §7: Der Umgang mit anderen Benutzern sollte stets freundlich sein. Verbale Angriffe gegen andere User sind strengstens untersagt.


    §8: Das Mitschneiden von Gesprächen ist auf dem gesamten Server nur nach Absprache mit den anwesenden Benutzern des entsprechenden Channels erlaubt. Willigt ein User nicht der Aufnahme ein, ist die Aufnahme des Gesprächs verboten.


    §9: Private Daten wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter und ähnlichem dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden. Ein Server Admin wird zu keinem Zeitpunkt nach sensiblen Daten, wie Benutzer-Passwörter, fragen.


    §10: Server Admins, Moderatoren oder anderweitig befugte Teammitglieder haben volles Weisungsrecht.


    §11: Die Nutzung des File Transfers ist nur gestattet, wenn die hochgeladenen Dateien Regelkonform sind und nach Benutzung wieder gelöscht werden.



    Bei Missachtung unserer Teamspeak-Server Regeln, wird die Schwere der Strafe je nach Vergehen gemessen. Die meisten Regelbrüchen ziehen ein Ausschluss vom TS-Server nach sich.